Skabiose, Tauben- (Scabiosa columbaria)

SCC
In den Korb
  • Beschreibung

4 cm große, halbrunde Blüten in Blau-Violett

Die wilde Tauben-Skabiose gehört zu den schönsten Wiesenblumen. Ihre halbrunden, blau-violetten Blüten, werden bis zu 4 cm breit. Sie werden gerne von allerlei Insekten, wie Schmetterlingen, Bienen und Hummeln besucht, denen sie reichlich Nahrung spendet. Sie hat einen Stauden-Charakter und macht auf der wilden Blumenwiese ebenso eine gute Figur, wie im Staudenbeet. Höhe: ca. 60 cm. Aussaat: März-Mai im Haus oder April-August im Freiland. Inhalt: mindestens 40 Samen.