• Beschreibung

Die rein weiße Form des Diptams; Blüten duften nach Zitrone; bei Bienen besonders beliebt

Dictamnus albus. Staude mit großen Blütenständen und vielen, großen Einzelblüten. Die Blüten sind rein weiß und sie sind ebenso sehr beliebt bei Bienen, wie die rosa blühende Variante. Diptam duftet stark nach Zitrone. Die ätherischen Öle bilden Dämpfe und können im Sommer leicht entzündlich sein, wenn man der Pflanze mit Feuerzeug oder Zigarette zu nah kommt. Daher wird der Diptam auch als "Flammender Busch" bezeichnet. Höhe: 80 cm. Aussaat: September-März im Haus/Freiland. Die Samen keimen nach Frosteinwirkung. Blüte: Mai-Juni. Tüteninhalt: mindestens 15 Samen.