Igelkolben, Ästige- (Sparganium erectum)

ZA370
    Lieferzeit: 20 Werktage
In den Korb
  • Beschreibung

Wildstaude mit kugelrunden Blüten- und Samenständen

Der Ästige Igelkolben (Sparganium erectum) wird auch Aufrechter Igelkolben genannt. Die Staude bildet lange, schmale Blätter, ähnlich dem Rohrkolben, und geästete Blütenstiele mit kugelrunden Blüten und grünen, igelförmigen Samenständen, die bis zum Winter an der Pflanze bleiben. Die Pflanze wächst in schlammigen Böden an nassen bis wechselfeuchten Stellen in Teichen, Seen und Bächen in höchstens 50 cm tiefe. Die Pflanze ist in ganz Deutschland heimisch. Höhe: 60 bis 1,6 m. Aussaat: sofort nach dem Kauf in schlammige Erde.