Tabak, Bauerntabak

TBA
    Lieferzeit: 20 Werktage
In den Korb
  • Beschreibung

Sehr aromatische, alte Tabaksorte mit hohem Nikotinanteil

Der Bauerntabak ist wegen seines Aromas auch als Veilchentabak gekannt. Er stammt aus dem Amazonasgebiet, wo er innerhalb der traditionellen schamanischen Medizin angewendet wird. Im dreißigjährigen Krieg wurde er noch häufig von Bauern angebaut, ist aber wegen seines hohen Nikotinanteils in der EU nicht mehr als Handelssorte zugelassen. Darum spielt er nur noch in Osteuropa und Russland eine Rolle, wo er in der Machorkazigarette verwendet wird. Er gedeiht auf Sandböden mit Lehmanteil. Die Sorte wird nicht sehr groß, nur 70 und selten 110 cm hoch. Aussaat: März-Mai im Haus. Tüteninhalt: mindestens 100 Samen.