Bocksbart, Wiesen- (Tragopogon pratensis)

TRP
In den Korb
  • Beschreibung

Riesengroße, ballartige Sämenstände

Der Wiesen-Bocksbart ist eine ein- bis zweijährige Wiesenblume. Er besitzt einen sehr großen Samenstand, der vom Aufbau und Aussehen dem Löwenzahn ähnelt, doch der Samenstand vom Wiesen-Bocksbart ist doppelt so groß, wie beim Löwenzahn. Die gelben Blüten sind von langen, spitzen Hüllblättern umgeben, die der Blüte ein sternartiges Aussehen verleiht. Sie sind bei schönem Wetter bis 14 Uhr geöffnet und schließen sich dann. Höhe: bis 90 cm. Aussaat: August-Juni direkt ins Freiland. Tüteninhalt: mindestens 10 Samen.