Tausendgüldenkraut (Centaurium erytraea)

TAU
In den Korb
  • Beschreibung

Pink-rosa Sternblüten

Das echte Tausendgüldenkraut ist vom Bundesartenschutzverordnung besonders geschützt. Es erreicht eine Höhe von ca. 50 cm. Die ca. 1-1,5 cm breiten, 5-blättrigen Blüten erscheinen teils sehr zahlreich, so dass sie dicht in großen Gruppen gepflanzt einen Teppich von leuchtenden Sternenblüten bilden. Die Pflanze kann einjährig, zweijährig oder staudig sein. Aussaat: März-Mai im Haus oder Mai-Juli im Freiland. Tüteninhalt: mindestens 100 Samen