Steppenkerze, Mischung (Eremurus x isabellinus)

EA054
In den Korb
  • Beschreibung

Große, rosa, gelbe oder orange Blütenstände

Die "Erfo-Hybriden" sind eine schöne Züchtung der Steppenkerze, die auch Lilienschweif genannt wird. Die Solitärstaude mit bildet riesengroße, dichtbesetzte Blütenstände, an denen viele kleine zartrosa, gelbe, weiße oder orange Blüten sitzen. Die Pflanze mit seinem eindrucksvollen Blütenstand wird bis 1,60 m hoch. Sie bildet eine sternartige Zwiebel (Rhizom) aus, die im Winter in der Erde verbleibt. Für durchlässige, trockene, bis leicht feuchte Sand-Kies-Böden in windgeschützter, sonniger Lage. Aussaat: in Töpfe von Januar-Mai im Haus oder ab Mai im Freiland. Tüteninhalt: mindestens 10 Samen.