Herzgespann, Echtes- (Leonurus cardiaca)

LEO
In den Korb
  • Beschreibung

Aufrechtstehende Blütenstände mit unzähligen Lippenblüten

Das Echte Herzgespann, auch Löwenschwanz oder Herzspannkraut genannt, ist eine 40-130 cm hohe Wildstaude. Sie wird als Heilmittel gegen eine Reihe von Krankheiten eingesetzt -in erster Linie gegen Herzkrankheiten, darum erhielt die Pflanze auch ihren Namen. Die stabilen Stängel sind dicht mit wollig behaarten Lippenblüten besetzt, die etagenartig angeordnet sind. Dazwischen stehen vereinzelt dreispitzige Blätter mit schmaler Basis. Liebt nährstoffreichen Boden. Aussaat: März-Mai im Haus oder Mai-Juli im Freiland. Tüteninhalt: mindestens 30 Samen.