Kapuzinerkresse Peach Melba

0970
In den Korb
  • Beschreibung

Cremefarbene Blüten mit roten Wipern

(Tropaeolum majus nanum) Herrliche Sorte der buschig wachsenen, nicht rankenden Kapuzinerkresse mit pfirsichfarbenen Blüten. Der Wuchs ist leicht überhängend. Die Blüte dauert bis zum Frost. Sie gedeiht auf jedem humosen, lockeren Gartenboden in Sonne oder Halbschatten. Blätter, Blüten und Knospen sind essbar und ergeben einen schmackhaften Salat. Aussaat: April in Töpfe ab Mitte Mai ins Freiland. Tüteninhalt: mindestens 20 Samen.