Malve, Staudenmalve (Lavatera thuringiaca)

42555
    Lieferzeit:14 Tagen
In den Korb
  • Beschreibung

Große, pink-rosa Malvenblüten

Die Stauden- oder Thüringer-Malve ist eine mehrjährige, winterharte und dauerblühende Staude, die in Deutschland heimisch und voll winterhart ist. Die wüchsigen Stauden wachsen sehr buschig, werden 150-180 cm hoch und tragen viele 5 cm große, sehr attraktive rosa Blüten von Juli bis zum Frost. Ein sonniger Standort und normaler, lockerer Gartenboden ohne Staunässe ist ausreichend für diese genügsame Staude. Gut geeignet auch für Naturgärten. Aussaat: März-April in Schalen im Haus oder ab Mai ins Freiland. Tüteninhalt: mindestens 30 Samen.