• Beschreibung

Ungewöhnlicher Fingerhut mit geäderten, braunen Blüten mit weißer Lippe; große, gerade Blütenstände

Sehr hübscher Fingerhut mit braunen Blüten und auffälliger, weißer Unterlippe. Die Blätter sind lang, wollig behaart und lanzettlich, spitz zulaufend.  Diese Art bevorzugt durchlässigen, trockenen Boden und ist daher gut für den Steingarten geeignet. Wie alle Fingerhüte ist auch dieser giftig! Höhe: 80 cm. Blüte: Juni-Juli. Aussaat: März-Mai im Haus oder Mai-Juli im Freiland. Tüteninhalt: mindestens 40 Samen.