• Beschreibung

Kleiner, frostharter Baum mit fadenartigen, weißen Blüten, die wie Schneeflocken aussehen

Der Schneeflockenstrauch (Chionanthus virginicus) stammt aus den USA, wo er von der Ostküste bis nach Texas vorkommt. Die Art wird nur 3,5 m hoch und bildet wunderschöne Blüten, die wie ein Bündel strahlend-weißer Blüten aussehen. Der Baum blüht von Mai bis Juni. Die pflaumenartigen Früchte sind essbar und werden als Olivenersatz verwendet. Aussaat: September-März in Töpfe im Freiland oder April-Mai im Kühlschrank. Tüteninhalt: mindestens 6 Samen.