Edeldistel 'Miss Wilmott's Ghost' (Eryngium giganteum)

EA164
    Lieferzeit: 20 Werktage
In den Korb
  • Beschreibung

Imposante Blütenstände mit silbernen Hochblättern; beliebt bei Hummeln und Bienen

Es heißt, Miss Willmott sammelte die Samen ihrer Lieblingsblumen und verteilte sie heimlich in einem unbeobachteten Moment in den Gärten ihres Dorfes. So mancher war überrascht, wenn plötzlich ganz unbekannte Pflanzen in ihren Gärten wuchsen! Wer weiß schon, ob Miss Willmott's Geist sein Garten heimgesucht hatte...Die Edeldistel hat imposante Blütenstände, wobei die einzelnen Blüten unscheinbar sind. Ihr spektakuläres Aussehen erhält die Pflanze durch die sternförmigen, silbernen Hochblätter, die um den walzenartigen Blütenstand stehen. Die harten, filigranen Blätter und Stiele der Pflanze sind mit langen Dornen besetzt und wirken, als wären sie aus dünnen Silberplatten ausgesägt worden. Trotz ihrer Dornen, die sogar zwischen den Blüten sitzen, "fliegen" Bienen und Hummeln auf die Blüten -ja, sie sind geradezu verrückt danach, denn die Pflanze bietet neben Nektar auch reichlich Pollen. In großen Gruppen gepflanzt, wirkt die Pflanze besonders imposant. Höhe: 60 cm. Tüteninhalt: mindestens 20 Samen.