• Beschreibung

Blattschmuckstaude mit großen Blütenständen, für schattige Lagen

Das Kastanienblättrige Schaublatt ist eine langlebige Staude mit großen Blättern, die den Blättern der Rosskastanie sehr ähnlich sind. Sie erhalten einen ungefähren Durchmesser von Die Pflanze bildet große astilbenähnliche Blütenstande mit weißen Blüten mit rosa Staubbeuteln oder rosa angehauchten Blüten. Die Pflanze verträgt nasse Stellen, gedeiht aber auch an leicht feuchten Stellen im lichten Schatten. Das Kastanienblättrige Schaublatt breitet sich langsam über Rhizome aus und mag lehmige Böden mit Humusanteil. Es kann auch als Randbepflanzung von Bächen und Teichen verwendet werden. Höhe: mit Blütenstand ca. 70-120 cm. Aussaat: März-Mai im Haus oder Mai-Juni im Freiland. Tüteninhalt: mindestens 40 Samen.