In den Korb
  • Beschreibung

Zwerg-Form der Pfirsichblättrigen Glockenblume mit schalenförmigen Blüten; gut für Töpfe geeignet

Die Pfirsichblättrige Zwerg-Glockenblume (Campanula persicifolia var. planiflora (var. nitida)) ist eine niedrige Züchtung der sonst wesentlich höheren Art. Sie wird nur ca. 20-30cm. hoch, besitzt dunkelgrüne, ledrige Rosetten und weiße oder blaue Blüten, die wie flache Schalen wirken. Eine sehr schöne Art, die sich gut für größere Töpfe, Schalen, Beete und Steingärten eignet. Auch die kleinen Rosetten bilden einen interessanten Kontrast zu Sempervivum. Die Pflanze ist verträgt Trockenheit sehr gut. Aussaat: März-Juli in Töpfe oder ins Freiland. Tüteninhalt: 40 Samen.