Sumpfgladiole, Kaffernlilie (Schizostylis coccinea)

SB272
    Lieferzeit: 20 Werktage
In den Korb
  • Beschreibung

Winterharte Sumpfpflanze, die einer Gladiole ähnelt; blüht rosa oder rot

(Hesperantha). Die Rote Sumpfgladiole wird auch Kaffernlilie oder Roter Sumpfspaltgriffel genannt. Sie ist eine exotische Schönheit aus Südafrika, aber erstaunlich winterhart. Die Pflanze gedeiht im Flachwasser- /Sumpf-Bereich des Teiches, wo sie von Juli bis September unermüdlich in Rosa oder Rot blüht. Sie verträgt Frost bis -6 Grad und sollte daher im Winter unter einer dicken Laubschicht und einem Eimer abgedeckt oder in Töpfen im Haus überwintert werden. Höhe: 50 cm. Aussaat: März-Mai im Haus oder Mai-Juli im Freiland. Tüteninhalt: mindestens 20 Samen.