Birke, Hänge-Birke (Betula pendula)

BEP
    Lieferzeit: 20 Werktage
In den Korb
  • Beschreibung

Heimischer Baum mit weißer Rinde und schwarzen Flecken

Die Hänge-Birke ist ein in Deutschland und vielen Teilen Europas heimischer Baum mit weißer Rinde und schwarzer Borke. Die bis zu 5 cm großen, spitz gesägten Blätter sitzen an langen Trieben. Sie färben sich im Herbst gelb. Im Frühjahr bilden sich lange, goldgelbe, Blütenstände (Kätzchen) die in großer Zahl am Zweig hängen. Die Zweigspitzen hängen herab, daher der Name. Sie verträgt mageren Boden ebenso gut wie nährstoffreiche Standorte. Darum ist sie häufig ein Begleiter der Heidekrauts. Aussaat: September-März im Freiland oder März-Mai im Haus/Kühlschrank. Auch für die Bonsai-Haltung geeignet. Tüteninhalt: mindestens 100 Birken-Samen. Kein Forstvermehrungsgut nach dem FoVG, nicht für die Aussaat in der freien Landschaft.