Lerchensporn, Farnblättriger- 'Manchu' (Corydalis cheilantifolia)

CA656
In den Korb
  • Beschreibung

Gelber Lerchensporn mit farnartigem Laub und unzähligen Blüten

Der Farnblättrige Lerchnesporn 'Manchu' (Corydalis cheilantifolia) bildet ca. 30 cm langes Blattwedel, die den Wedeln eines Farns ähneln. Die Blätter sind grün-gelb mit einem Bronzeton und tief geschlitzt. Insofern würde man diese Pflanze nicht für einen Lerchensporn halten, wenn er nicht einen bis ca. 30 cm langen Blütenstand bilden würde, an dem viele gelbe Blüten mit der typischen Form des Lerchensporns sitzen. Eine sehr interessante Form, die sich gut für halbschattige Lagen unter Gehölzen und ebenso gut für den Steingarten eignet. Aussaat: September-April in Töpfe im Freiland. Tüteninhalt: mindestens 100 Samen.