Weißfrüchtiges Christophskraut 'Silver Leaf' (Actaea pachypoda)

AA107
In den Korb
  • Beschreibung

Beeindruckender Fruchtstand mit porzellanweißen Früchten an einem roten Samenstand

Das Weißfrüchtige Christophskraut 'Silver Leaf' wird auch unter dem Sortennamen 'Doll´s Eyes' angeboten. Diese Schattenstaude besitzt farnartige Blätter und weiße Blüten, die von der Form der Wiesenraute ähneln. Das Besondere dieser aus den nordamerikanischen Wäldern stammenden Staude sind jedoch nicht die Blüten, sondern die reinweißen, runden Früchte, die ein schwarzer Punkt ziert und die kleinen Porzellankugeln oder Puppenaugen ähneln. Die ca 1,5 cm großen Früchte sitzen an einem intensivroten Gerüst, was einen sehr schönen und auffälligen Kontrast bildet. Zusammen wirkt der Fruchtstand wie ein Modell für Atomketten. Diese sehr besondere Staude verträgt tiefen Schatten, entwickelt sich im Halbschatten aber besser. Bevorzugt humose, feuchte Böden. Höhe: bis 60 cm. Tüteninhalt: mindestens 20 Samen.