• Beschreibung

Storchschnabel für feuchte, bis nasse Beete

Der Sumpf-Storchschnabel (Geranium palustre) wächst auf feuchten bis nassen Wiesen, an Bachläufen, Teichrändern und Moorbeeten. Die Staude besitzt ca. 3 cm große, purpurrosa Blüten. Er bietet vielen Fluginsekten Nahrung. Da er zu den Spreizklimmern gehört, sollte er dich mit anderen Pflanzen zusammengepflanzt werden, damit er sich abstützen kann. Tüteninhalt: mindestens 20 Samen.