Stachelmohn, Breithorniger- (Argemone platyceras

APL
In den Korb
  • Beschreibung

Große, weiße Blüten, stacheliges Laub

Dieser einjährige Mohn stammt aus Mexiko, wo er in Trockengebieten vorkommt. Daher ist er auch bei uns gut für trockene Standorte geeignet. Er besitzt bis zu 15 cm breite, weiße, kreppartige Blüten und tief geschlitztes Laub, das von weißen Adern durchzogen ist. Die Blätter laufen spitz zu, weshalb er Stachelmohn genannt wird. Ein einfach zu ziehende Art, die auch auf nährstoffarmen Böden gedeiht. Höhe: bis 40 cm. Aussaat: März-Mai im Haus oder direkt ins freiland. Tüteninhalt: mindestens 30 Samen.