Aster, Chinesische- "Wartburgstern" (Aster tongolensis)

AB100
  • Beschreibung

Im Sommer blühende Aster mit sehr großen, hellblauen Blüten

Die Chinesische Frühsommer-Aster ist nicht vergleichbar mit Herbstastern, denn sie bildet schöne, hellblaue Blüten mit einer orangen Mitte, die mit einem Durchmesser von 4-5 cm wesentlich größer ist, als bei der Herbst-Aster. Sie unterscheidet sich auch durch die frühe Blütezeit von den anderen Astern und dem würzigen Duft, der den meisten Herbst-Astern fehlt. Von der Erscheinung her, könnte man sie eher für eine hellblaue Margerite halten, denn auch die Blütenblätter sind sehr breit, ähnlich Margariten. Die Art bildet dichte Teppiche und blüht reich. Höhe: 50 cm. Aussaat: März-Mai im Haus oder Mai-Juni im Freiland. Tüteninhalt: mindestens 40 Samen.