Stern-Skabiose 'Pingpong' (Scabiosa stellata)

V2320
In den Korb
  • Beschreibung

Kugelrunde Samenstände mit schwarzen Sternen

Die Sternscabiose oder auch Sternskabiose ist eine Verwandte der Witwenblumen. Ihre blau-weißen Blüten sind wenig spektakulär, doch der folgende Samenstand ist ein Wunderwerk der Natur. Der kugelrunde, gold-grüne Samenstand ist in gleichmäßige Abschnitte unterteilt -die Rückseite der einzelnen Samen, ähnlich dem Wabenmuster von Bienen. In der Mitte sind schwarz-braune Gebilde, die Sternen ähneln. Dabei handelt es sich nicht um eine besondere Züchtung, diese Pflanze ist eine Wildpflanze aus Südeuropa und Nordafrika. Dieser Samenstand entsteht buchstäblich aus einer Metamorphose. Dieser Samenstand kann getrocknet und für Trockensträuße verwendet werden. Aussaat: März-Mai im Haus oder Mai im Freiland. Tüteninhalt: mindestens 30 Samen.