10 g Wildblumen-Samen für Magerrasen

003
In den Korb
  • Beschreibung

100% Kräuter für magere Sand-  / Kiesböden
 

Wildblumenmischung mit 100% Kräuter. Darunter sind viele ausdauernde Wildblumen, Kulturarten und Kräuter. Speziell geeignet für mageren, nährstoffarmen Boden, wie z.B. mit Sand und Steinen vermischte Böden. Höhe: 60-180 cm. Sofern der Boden keine organischen Bestandteile wie Humus enthält, sollte der Boden mit Kompost etwas angereichert werden. Aussaat: März-September ins Freiland. Aussaat: März-Mai oder August-Oktober ins Freiland. Tüteninhalt: 10g (reicht für ca. 10 qm). 

Das Saatgut ist nicht autochthon und darf nur im Siedlungsbereich und nicht in die freie Landschaft gesät werden.

Bitte beachten:

Bei Bestellung von mehreren Portionen, werden wir alle Portionen in eine Tüte füllen. Wenn das nicht erwünscht ist, teilen Sie uns dies bitte bei Ihrer Bestellung mit.

Die Verantwortung für die Ausbringung von Saatgut liegt beim Anwender. Unsere Wildblumensamen dürfen nur im Siedlungsbereicht ausgesät werden. Für Arten, die nicht aus Ihrem Vorkommensgebiet stammen (z.B. aus anderen oder benachbarten Ursprungsgebieten) ist nach §40 BNatschG eine Ausnahmegenehmigung bei den Naturschutzbehörden einzuholen.