Bergflockenblume, weiß (Centaurea montana Alba)

CEA
In den Korb
  • Beschreibung

Die seltene, weißblühende Form der Bergflockenblume

Staude mit ca. 5-6 cm großen, filigranen, weißen Blüten. Die äußerst seltene, weiße Form der Bergflockenblume. Im Wuchs und Form ist sie identisch mit der blauen Variante. Bitte beachten Sie jedoch, daß 25 % der Samen noch in blau aufspalten können. Standort: sonnig bis halbschattig. Höhe: 30-50 cm. Blüte: Mai-Juli. Aussaat: April-Juli in Töpfe mit durchlässiger Aussaaterde. Tüteninhalt: mindestens 10 Samen.
Verwandte Produkte