Akebie, Fingerblättrige (Akebia quinata)

AKE
In den Korb
  • Beschreibung

Kletterpflanze mit exotischen, purpurnen Blüten, Frosthart

Auch Schokoladenwein genannt. Halbimmergrüne Kletterstaude mit 3 bis 5 -fingrigen, ovalen ca. 4-8 cm großen Blättern und dunkelroten bis purpurnen Blüten. Die dunkelgrünen Blätter sind im Winter purpurn überlaufen. Die süß duftenden und ca. 10 cm langen Blütenstände besitzen große weibliche und oberhalb kleine männliche Blüten. Daran bilden sich fleischige, wurstähnliche, ca 10 cm lange, purpurne Früchte. Um eine Fruchtbildung zu gewährleisten, sollten 2 Pflanzen zusammen gesetzt werden. Gut geignet für Zäune, Pergolen, Mauern und Rankgitter. Voll frosthart.  Standort: Sonne, Halbschatten. Wuchshöhe: ca. 5 m.  Blüte: April-Mai. Aussaat: März-April in Töpfe im Freiland oder Januar-Juni in Töpfe im Kühlschrank. Tüteninhalt: mindestens 20 Samen.