Glockenblume, Wald- (Campanula latifolia v. macrantha Alba)

CA162
In den Korb
  • Beschreibung

Weiße Blüten, mit gebogenen Spitzen

Staude mit reinweißen Blüten. Die vielen, ca. 4 cm langen und weißen Blüten sitzen an einem langen Stiel, und ragen wie kleine Schnäbel in den Himmel. Die Blütenspitzen sind halb nach hinten gebogen und verleihen dieser Glockenblumenart ein besonders elegantes Aussehen. Sie verträgt Sonne, aber auch lichten Schatten. Höhe: 90 cm. Blüte: Mai-Juli. Aussaat: November-April im Freiland. Tüteninhalt: mindestens 30 Samen.