Pampasgras Weiße Feder (Cortaderia selloana)

1084
In den Korb
  • Beschreibung

bis zu 40 cm große, federartige Büten

Das Pampasgras ist ein Staudengras mit 40 cm großen, weißen, federartigen Blüten- bzw. Samenständen, die den ganzen Winter über zieren. Das Gras bedeckt mit den Jahren eine Fläche von 2-3 qm und kann sehr gut als Solitär im Hintergrund von Beeten und Rabatten oder in Rasenflächen gepflanzt werden. Höhe: 2 m. Blüte: Juli-Oktober. Aussaat: März-Mai in Schalen oder Frühbeetkasten. Tüteninahlt: mindestens 50 Samen.