Moossteinbrech (Saxifraga arendsii), bunte Mischung

V1490
In den Korb
  • Beschreibung

Teppichbildende Staude mit unzähligen, rosaroten Sternenblüten

Moossteinbrech ist eine polsterbildende, winterharte Staude für Steingärten, Töpfe, Beetränder und Einfassungen. Diese Pflanze hat einen moosartigen Wuchs mit fleischigen Blättern. Sie wird nur ca. 3-4 cm hoch (mit Blüten 10 cm) und eignet sich für die Bepflanzung von Beeten ebenso, wie für Beetränder und als Lückenfüller zwischen Steinen im Steingarten. Aussaat: März-Mai in Schalen oder Frühbeetkasten. Bevorzugt sandig, humosen Boden und halbschattigen Standort. Tüteninhalt: mindestens 1000 Samen.