Kugelblume, Gewöhnliche- (Globularia bisnagaria)

GLB
In den Korb
  • Beschreibung

Kugelrunde, blaue Blüten; mag Kalk

Die Gewöhnliche Kugelblume ist eine kleine Wildblume mit blauen, kugelrunden Blütenständen mit unzähligen, einzelnen Röhrenblüten. Die Pflanze bildet eine Blattrosette, ähnlich dem Spitz- oder Breitwegerich, mit denen sie verwandt ist. Sie degeiht auf lehmig-steinigen und kalkreichen Halbtrockenrasen. Höhe: bis 15-40 cm. Aussaat: März-Mai im Haus oder Mai-Juni im Freiland. Tüteninhalt: mindestens 40 Samen.