Oregano, Griechischer- (Origanum vulgare -

4452
In den Korb
  • Beschreibung

Der Oregano mit dem intensivsten Geschmack

Der Griechische Oregano auch Falscher Staudenmajoran, Pizza-Oregano, Griechischer- oder Italienischer Dost genannt, ist nahe verwandt mit dem Wilden Oregano; doch seine Würzkraft und sein Aroma übertreffen den herkömmlichen Oregano um das 10-fache. Er ist sehr winterhart und eignet sich auch bei uns für den Garten. Dennoch sollte er etwas vor Kahlfrösten geschützt werden. Er wird für allerlei Gerichte verwendet, wie z.B. Pizza, Spaghetti, Tomatensalat, Kräuterbutter uvm. Aussaat: März-Mai im Haus oder Mai-Juni im Freiland. Tüteninhalt: mindestens 50 Samen.