Akelei, Schöne- (Aquilegia formosa)

AA768
In den Korb
  • Beschreibung

Orange-rote Akelei mit gelber Korolle

Besondere Wildart der Akelei, die aus dem westlichen Amerika stammt. Diese Art besitzt orange-rote, sternenförmige Blütenblätter mit mittellangen Spornen und eine gelbe Korolle. Die langen Staubgefäße ragen gebündelt aus der Blütenmitte heraus. Die Blüten sind etwas kleiner, als bei den anderen Arten, doch blüht diese Art reicher und länger, bis in den September hinein. Aussaat: August-März im Freiland oder März-Mai im Haus. Tüteninhalt: mindestens 20 Samen.