Salzkraut Agretti (Salsola sola)

4367
In den Korb
  • Beschreibung

Altes italienisches Gemüse, salziger Geschmack

Das Salzkraut ist eine alte, italienische Spezialität mit einem angenehmen Salzgeschmack. Es sieht aus wie überdimensionaler Schnittlauch. Die jungen Blätter und Triebe werden gedünstet, in Wokgerichten verwendet oder als Salatwürze beigemischt. Ernte: ganzjährig im Haus oder von Juni-September im Freiland. Aussaat: Februar-April im Haus oder Mai-August direkt ins Freiland. Tüteninhalt: mindestens 200 Samen.