Hopfenklee (Medicago lupulina)

HOK
In den Korb
  • Beschreibung

Kleiner, gelber Klee; gute Futterpflanze und Bienenweide

Auch Hopfen-Luzerne oder Gelbklee genannt. Einjährige Wildpflanze mit gelben Kugelblüten. Der Hopfenklee ist eine gute Nahrungsquelle für Bienen. Auch als Futterpflanze für Vieh wird er verwendet. Höhe: 30 cm. Aussaat: März-Juli ins Freiland. Tüteninhalt: mindestens 30 Korn.